Food & Drinks Kooperationen

Coconut Cloud Variation

Anzeige | Ich hab’s euch in den Stories auf Instagram schon versprochen, und lange habt ihr gewartet: Das Coconut Cloud Rezept mit dem Hausberg Gin No. 2.

Wer gerne mal etwas auftrumpfen möchte und seine Gäste mit einem selbstgemachten Cocktail begeistern will, hat bei diesem Drink echt gute Chancen, weil er einfach so instagrammable ist. ?

Für zwei Drinks benötigt ihr:

  • 50g TK-Himbeeren
  • 100ml Kokosmilch
  • 2 EL Holunderblütensirup
  • Hausberg Gin No. 2 (Nach Ermessen)
  • Eiswürfel
  • Minze

Es gibt nun zwei Möglichkeiten: Entweder ihr gebt nur die flüssigen Zutaten und Eiswürfel in den Shaker und gebt die Beeren wie ich abschließend in den Drink, damit’s schöner aussieht oder ihr mischt für einen super schaumigen rosa Wolkendrink alle Zutaten im Shaker zusammen. Ich habe gut zwei Schüsse Hausberg Gin No. 2 mit der leckeren Mandarinennote hinzugefügt und finde ihn absolut lecker und erfrischend.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.